WER ICH BIN

  • Supervisorin und Coach (Master of Arts/ DGSv i.Q.)
  • Sozialpädagogin (Diplom)
  • Suchttherapeutin -verhaltenstherapeutisch orientiert (VDR)
  • Psychotherapie (Erlaubnis nach dem Heilpraktikergesetz)
  • Heilerziehungspflegerin
  • Gruppentrainerin sozialer Kompetenzen- GSK (Hinsch & Pfingsten)
  • Dozentin

ERFAHRUNG

HALTUNG

Ich biete ihnen Erfahrung aus unterschiedlichen Arbeitsfeldern sowie verschiedene Ansätze aus der Soziologie, Analyse wie auch der Verhaltenstherapie. Um Antworten auf ihre Fragen zu finden, blicken wir gemeinsam auf verschiedene Sichtweisen.

Ich nehme mir Zeit für das „Verstehen“ ihres Themas, denn dies braucht es, um Prozesse in der Supervision, dem Coaching oder einer Behandlung gemeinsam zu reflektieren. Ich selbst befinde mich in regelmäßiger Kontrollsupervision und Balintgruppe.

WAS ICH BIETE

In vielen Familien tragen immer noch Frauen, die Doppelbelastung aus Beruf und Familie. Kinderbetreuungsplätze fehlen teilweise und nach der Arbeit kümmern sie sich hauptsächlich um die Kindererziehung und den Haushalt. Außerdem gibt es, auch im beruflichen Kontext, immer noch viele Fälle von geschlechtsbedingter Diskriminierung und sexueller Belästigung.

Je erschöpfter wir sind, desto weniger Energie haben wir, den angestauten Stress wieder abzubauen.

Ich unterstütze sie dabei die Care Arbeit, den Mental Load wie auch die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsarbeit zu betrachten, Lösungen bei Ungleichheit zu erarbeiten sowie Resilienz zu stärken und Ressourcen zu entwickeln.

Sich eigene Gefühle einzugestehen und eigene Werte und Wünsche anzuschauen, kann dabei helfen etwas zu ändern. Manchmal hilft es dies mit Unterstützung zu tun und sich zu vernetzen oder sich durch mich dabei begleiten zu lassen

Auch Führungskräfte und Arbeitnehmer*innen können durch Coaching Prozesse über eine begleitende Reflektion profitieren und somit die Funktions- und Leistungsfähigkeit der Organisation zu erhalten bzw. steigern.

Die Fehltage am Arbeitsplatz haben sich seit der Coronakrise stark verändert und sind gestiegen. Herausforderungen wie der demographische Wandel und Fachkräftemangel, Fehltage am Arbeitsplatz durch Erkrankungen wie Depressionen führen häufig zur beruflichen und privaten Unzufriedenheit.

Ein Coaching kann dabei eine gute Stärkung zur eigenen Resilienz bieten.

Im Berufsalltag gibt es häufig wenig Zeit aufgrund einer hohen Arbeitsdichte, sich Fälle in Ruhe gemeinsam anzuschauen, „Nähe und Distanz“ zu betrachten, sich kollegial zu beraten oder auch die eigene Berufsrolle zu reflektieren.

Ich unterstütze Menschen dabei diese Prozesse einzeln oder im Team zu reflektieren, Spannungen im Umgang mit der Umwelt besser zu verstehen sowie Interventionen gezielter zu setzen.

Gemeinsam können wir einen bewussteren und zufriedeneren Arbeitsprozess erreichen.

PSYCHOTHERAPIE IM EINZEL

  • 1

    Burn-Out

    Durch Beratung und Behandlung kann ein Burn-Out verhindert bzw. bearbeitet und aufgefangen werden, dies führt zu mehr Lebensfähigkeit. Beratung und Behandlung kann Menschen dabei begleiten Depressionen zu verringern, um handlungsfähiger in ihrem Leben zu werden.

  • 2

    Suchtproblematik

    Menschen mit einer Suchtproblematik können durch eine Beratung und Behandlung wieder zu einer abstinenten Lebensweise kommen und Alternativen für das Suchtmittel finden. Hinter jeder Sucht steckt eine Geschichte und diese braucht einen wertfreien Ort, um gehört zu werden.

  • 3

    Beratung und Behandlung

    Beratung und Behandlung unterstützt dabei in diesen Zeiten emotional gestärkt zu werden, sich vorhandener Ressourcen wieder bewusster zu sein sowie eigene Werte zu überprüfen. Emotionen können darüber erkannt und reguliert werden.

SEMINARE

Sie können mich als Dozentin für ihre Organisation, Institution oder ihr Unternehmen zu folgenden Themen buchen:

  • Care Arbeit, Mental Load und die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsarbeit
  • Burn-Out Prophylaxe
  • Suchtprävention und /- behandlung



LEHRAUFTRAG
  • Sie können mich als Lehrbeauftragte für ihre Universität oder Hochschule im Rahmen des Curriculums Soziale Arbeit buchen.


SETTING – ICH BIETE AN
  • Einzel- Team- Gruppensitzungen
  • Ausbildungssetting
  • (Nach Bedarf auch online)

ABRECHNUNG

Meine Praxis ist eine Privatpraxis. Der Preis wird im Einzelfall vereinbart und richtet sich nach dem Inhalt und Umfang sowie dem Setting der Supervision, dem Coaching oder der Behandlung.

MITGLIEDSCHAFTEN

Mitglied in Qualifizierung

Up